loading icon
Stickatelier NeedleCat.de

Emile et Rose ergänzt das Sortiment im NeedleCat-Stickatelier

Aus dem englischen Topsham stammt die Emile-et-Rose-Kollektion, die für Babys bis 23 Monate konzipiert ist. Aus dem baden-württembergischen Teningen hingegen stammt die Idee, eben diese qualitativ hochwertige Babybekleidung unverwechselbar zu machen: mit einer Namens-Personalisierung aus dem NeedleCat Stickatelier.

Emile et Rose produziert Kinderbekleidung, NeedleCat veredelt die Produkte

Ähnlich wie die Markenprodukte von Morgenstern, Lässig, Sterntaler, Sigikid und Lilliputiens hat es auch eine Auswahl aus der Emile-et-Rose-Kollektion ins Sortiment des NeedleCat-Stickateliers geschafft. Im Fokus der englischen Marke steht Babybekleidung für Babys im Alter zwischen null und 23 Monaten. Aktuell ist vor allem Taufbekleidung inkl. Namens-Personalisierung aus dem NeedleCat-Stickatelier erhältlich.

Die Produkte des Markenherstellers Emile et Rose sind speziell für die Kleinsten entworfen. Praktisch und schön, bequem und hochwertig, pflegeleicht, modern und maschinenwaschbar sind die Attribute, die der Hersteller aus dem englischen Topsham über seine Kollektion verliert. Die Bekleidungssets sind in schlichten, unauffälligen Farben gearbeitet, so dass sie sowohl zu Taufe, Hochzeit und Geburtstag als auch zu anderen festlichen Anlässen getragen werden können.

Die Kombination der zeitlos-modernen Looks der Bekleidungssets von Emile et Rose mit einer persönlichen Namensindividualisierung aus dem Stickatelier NeedleCat sorgt für große Auftritte der niedlichen Kleinen. Zudem sind die Produkte für viele Eltern ein besonders schönes Erinnerungsstück, wenn beispielsweise die Taufbekleidung mit Namensstickerei auch dann noch an die schöne Taufe erinnert, wenn der Tag längst vergangen und das Baby aus der Bekleidung herausgewachsen ist.

So funktioniert der Service im Stickatelier NeedleCat

Wie der Name des Kindes auf die Emile-et-Rose-Bekleidung kommt, ist im neuen Etsy-Webshop ganz einfach. Geordert wird das gewünschte Babyoutfit, das zur Taufe, zur Hochzeit, zum runden Geburtstag oder zu einer anderen Festivität getragen werden soll, direkt im Stickatelier NeedleCat.

Auch andere kreative Stickideen setzt das Stickatelier NeedleCat gerne um. Sie können als „Spezialanfertigungen“ im Etsy-Shop geordert werden und so die kreativen Ideen des Schenkenden einmal mehr unterstreichen.
Anschließend kann aus 35 verschiedenen Stickgarnfarben und 16 Schriftfonts die Kombination aus Farbe und Schriftart ausgewählt werden, die künftig das Emile-et-Rose-Outfit zieren soll. Für jeden Namen wird eine individuelle Stickdatei angefertigt. Eine Beschränkung der Buchstabenanzahl gibt es nicht.

Zur kreativen Umsetzung rückt seitens des Stickateliers NeedleCat noch eine große Portion an liebevoller Verpackungskunst, denn jede Bestellung wird hier verpackt und auf Wunsch mit einer entsprechend Geschenkenachricht ausgestattet.

Praktisch, kindgerecht und mehrfach einsetzbar

Die Kollektion von Emile et Rose ist durch und durch durchdacht. Das Material ist für empfindliche Kinderhaut konzipiert und weiß auch, dass gerade der Nachwuchs das Outfit nur einmal anzieht, bevor Flecken es bis zur nächsten Wäsche unbrauchbar machen. Gerade schicke Kleidung für Kinder ist hier oftmals nur ein One-Hit-Wonder. Nach einmal Tragen bekommen viele Eltern die Flecken von Essen, Trinken und anderen Beweisen eines eifrigen Babyalltags nicht mehr aus der Kleidung.

Die Bekleidung aus der Emile-et-Rose-Kollektion ist waschmaschinenfest gearbeitet und auch die Personalisierung in Form einer Namensstickerei hält jedem Waschgang stand. So kann das Outfit, das nicht reinweiß ist, wie etwa klassische Taufbekleidung, sondern allein schon durch die Mehrteiligkeit ein Hingucker ist, auch öfter getragen werden. Während die All-in-one-Sets besonders praktisch für die Kleinsten sind, die sich darin ungehindert bewegen können, sind die Mehrteiler vor allem bei kreativ-kombinierenden, modebewussten Eltern beliebt. Dabei können Hose, Oberteil, Jacke und/oder Pullunder ganz flexibel kombiniert werden.

Mit Blick auf die Auswahl der Emile-et-Rose-Bekleidung zeigt sich: Es gibt sowohl Sets, die unisex sind – und damit auch kein rosa-blaues Farbklischee bedienen – als auch die Klassiker in Hellblau und Rosé. Die Größen reichen von 50 Zentimetern (New-Born-Bekleidung) bis hin zu 88 Zentimeter langer Bekleidung, die 23 Monate alten Babys passen sollte.

Das Emile-et-Rose-Sortiment im NeedleCat-Stickatelier besteht aktuell aus Taufbekleidung

Die Emile-et-Rose-Bekleidung, die aktuell im NeedleCat-Stickatelier personalisiert wird, ist vor allem für die Taufe gut geeignet und birgt mehrere Vorteile – als individualisiertes Kleidungsstück für den großen Festtag und als Erinnerungsstück für Eltern, Großeltern, Paten und natürlich auch für die Kinder selbst.

Alle Produkte, die mit Personalisierung aus dem Stickatelier NeedleCat verfügbar sind, gibt’s im Shop. Sie haben Fragen, Anregungen oder eine spannende Idee, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.